TIPP

Do 4.11. - So 7.11.

„Die Weise und die Närrin“– Tanzen im Rhythmus von Leben-Tod-Leben. Das Seminar möchte Frauen auf sich selbst neugierig machen und kreative Erfahrungsräume öffnen. Inhalte des Seminars: Atem- und Körperarbeit in Ruhe und Bewegung, Entspannung, Meditation, Kreistanz, Kreativer Tanz, Ritual. Märchenabend am Kamin. Naturhotel im Spöktal, Lüneburger Heide. Anmeldung/Infos: Anna-Maria Lösche mehr


Oktober


  • Fr 29.10.

„Heilen mit der Kraft des Geistes“ – Entdecke deine  Großartigkeit. Abendworkshop mit Dr. med. Ingo Rudolf, 20.00 Uhr. Veranstalter: Buchhandlung Jaenicke, Detmold, Tel. 05231-9104840, www.buch-jaenicke.de, info@buch-jaenicke.de. Achtung: Änderungen aufgrund der Corona-Pandemie beachten!


November


  • Do 4.11. - So 7.11.

„Die Weise und die Närrin“ – Tanzen im Rhythmus von Leben-Tod-Leben. Das Seminar möchte Frauen auf sich selbst neugierig machen und kreative Erfahrungsräume öffnen. Alle archetypischen Energien werden dabei in Bewegung gebracht. Naturhotel im Spöktal, Lüneburger Heide (https://biohotel-spoektal.de/). Für weitere Informationen: Podcast „Weiblicher Weg – Archetypen und Weisheit“ und Podcast „Weiblicher Weg – Die Närrin“. Anmeldung/Infos: Weiblichkeits- & Tanzpädagogin, Fachreferentin für ganzheitliche Frauengesundheit, Anna-Maria Lösche, Tel. 05033-9630049, info@weiblicher-weg.de, www.weiblicher-weg.de


Dezember


  • Fr 3.12.-So 5.12.

„Stille und Klang“ – Lauschen – Tönen – Tanzen im Advent. Adventszeit für Frauen in der Lüneburger Heide. Eine weihnachtliche Ein-Stimmung der besonderen Art! Der Weg zum inneren Licht führt in Körper- und Seelenräume. Naturhotel im Spöktal, Lüneburger Heide. Inhalte: Atem- und Körperarbeit in Ruhe und Bewegung, Stimm-Balance, Entspannung, Meditation, Kreistanz, Kreativer Tanz, Ritual. Märchenabend am Kamin. Anmeldung/Infos: Weiblichkeits- & Tanzpädagogin, Fachreferentin für ganzheitliche Frauengesundheit, Anna-Maria Lösche, Tel. 05033-9630049, info@weiblicher-weg.de, www.weiblicher-weg.de

4.11 - 7.11.2021

"Die Weise und die Närrin" Seminar in der Lüneburger Heide